Wolfgang Kleinschmidt

Aus­gangs­punkt für die Ent­wick­lung der Web­sei­te war eine mög­lichst umfas­sen­de Dar­stel­lung des Lebens­werks des Wolf­gang Klein­schmidt. Über Jahr­zehn­te hin­weg ent­stan­den ein­zig­ar­ti­ge Wer­ke, sowohl Bil­der, Gra­fi­ken als auch Lyrik und Lite­ra­tur. Die Web­sei­te bie­tet einen sehr guten Über­blick über das Schaf­fen des Künst­lers. Die Web­sei­te soll auf allen End­ge­rä­ten kom­for­ta­bel sicht­bar und über­sicht­lich sein. Natür­lich wur­de auch die DSGVO berück­sich­tigt.

Die sich dar­aus ablei­ten­den Tätig­kei­ten waren fol­gen­de:

  • Aus­wahl eines für die­sen Zweck pas­sen­den CMS
  • Ent­wick­lung eines moder­nen Web­de­signs unter Berück­sich­ti­gung des CI
  • Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung inklu­si­ve Ana­ly­se und Ent­wick­lung ent­spre­chen­der Inhal­te (Tex­te und Bil­der)
  • Ein­bin­dung eines SSL Zer­ti­fi­kats
  • Ein­bin­dung Coo­kie Con­sent Manage­ment
  • Neu­ent­wick­lung einer DSGVO kon­for­men Daten­schutz­er­klä­rung und eines Impres­s­ums
  • Hin­zu­fü­gen diver­ser Plugins zur Opti­mie­rung der Web­sei­te
  • Imple­men­ta­ti­on diver­ser Sicher­heits­tools zur Hacker­ab­wehr

Nach einer 3 wöchi­gen Ent­wick­lungs­pha­se Novem­ber 2019 online gestellt wer­den.