DR Athletics

Die Auf­ga­be bestand in der Erstel­lung einer “Visi­ten­kar­te im Netz”. Neue Tech­no­lo­gi­en, recht­li­che Rah­men­be­din­gun­gen (DSGVO) sowie ein ver­än­der­tes Nut­zer­ver­hal­ten im Umgang mit dem Inter­net fan­den Berück­sich­ti­gung. Die The­men Per­so­nal Trai­ning, Ath­le­tik­trai­ning, Kine­sio­ta­ping und Fort­bil­dung soll­ten auf der Web­sei­te kurz und prä­gnant dar­ge­stellt wer­den.  Dar­über­hin­aus wur­de ange­strebt, gute Such­ergeb­nis­se bei Goog­le zu erzie­len. Die sich dar­aus ablei­ten­den Tätig­kei­ten waren fol­gen­de:

  • Aus­wahl eines für die­sen Zweck pas­sen­den CMS
  • Ent­wick­lung eines moder­nen Web­de­signs unter Berück­sich­ti­gung des CI
  • Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung inklu­si­ve Ana­ly­se und Ent­wick­lung ent­spre­chen­der Inhal­te (Tex­te und Bil­der)
  • Ein­bin­dung eines SSL Zer­ti­fi­kats
  • Neu­ent­wick­lung einer DSGVO kon­for­men Daten­schutz­er­klä­rung und eines Impres­s­ums
  • Hin­zu­fü­gen diver­ser Plugins zur Opti­mie­rung der Web­sei­te
  • Imple­men­ta­ti­on diver­ser Sicher­heits­tools zur Hacker­ab­wehr

Nach einer 3 wöchi­gen Ent­wick­lungs­pha­se und ent­spre­chen­den Abstim­mungs­ge­sprä­chen konn­te die neue Web­sei­te im Juli 2019 online gestellt wer­den.